WERDEGANG

Nach der Matura entschied ich mich deswegen für ein Studium der Geschichte, Soziologie und Englischen Literatur an der Universität Basel. Nebenbei war ich auch journalistisch tätig - u. a. absolvierte ich ein Volontariat bei dem damaligen "Baslerstab" und war Redaktionsmitglied der Studentenzeitung des Historischen Seminars.

 

Nach dem Lizentiat arbeitete ich als Praktikantin beim Staatsarchiv Basel-Landschaft und machte zwei Freiwilligeneinsätze in Ghana (Ich gabe IT-Unterricht an einer Mädchenschule in Cape Coast und arbeitete bei der Tageszeitung "Daily Guide" in Accra). Zur selben Zeit begann ich mein Doktorat am Institut für Soziologie der Universität Basel.

Seit mehreren Jahren bin ich in einem multinationalen Unternehmen in den Bereichen Event- und Projektkoordination tätig.

 

Ich verfüge über Weiterbildungen in Konfliktmanagement (DAS) und  interkultureller Kommunikation und Kompetenz (CAS).

Geboren und aufgewachsen bin ich in Basel.

Bereits als Schülerin hatte ich nicht nur ein grosses Interesse an historischen und gesellschaftlichen Themen, sondern auch eine Leidenschaft für das Schreiben.

 

Studium und Doktorat

2002 - 2008

Universität Basel

Lizentiatsstudium in Geschichte, Englischer Literatur und Soziologie

Lizentiatsarbeit über die Interdependenz von Religion und Wissenschaft im Viktorianischen England am Beispiel des Spiritismus.

2009 - 2014

Universität Basel

Doktorat am Institut für Soziologie

Dissertation zur Frage, wie gesellschaftliche Diskurse die natio-ethno-kulturellen Zugehörigkeiten von ethnischen Serbinnen und Serben in der Deutschschweiz beeinflussen.

Forschungsinteressen

Mitgliedschaften

  • Migration und kulturelle Differenzen

  • Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (Schwerpunkt: Schweiz, England und Serbien/Jugoslawien).

  • Erinnerung und kollektives Gedächtnis

  • Biographie, Diskurs und Repräsentationen

  • Alumni der Universität Basel

  • Basler Arbeitskreis für Südosteuropa (BASO)

  • Basler Stadtgeschichte

  • Freiwillige Akademische Gesellschaft

  • Historikerinnen Netzwerk