REFERENZEN

Frau Dr. Kathrin Pavic hat im Februar 2019 eine 2. FMS-Klasse des Gymnasiums Muttenz besucht. Sie hat auf der Grundlage von Karikaturen mit den Schülerinnen und Schülern den Jugoslawienkonflikt besprochen.
Das Thema ist wegen seiner Unübersichtlichkeit und auch der Betroffenheit einzelner Schülerinnen und Schüler, deren Familien aus dem Konfliktgebiet stammen, nicht eben leicht im Unterricht zu behandeln.
Frau Pavic hat die volle Aufmerksamkeit der SuS erhalten, weil sie alters- und stufengerecht die verschiedenen Dimensionen des Konflikts aufgezeigt hat.
Ich kann Lehrkräften anderer Schulen nur empfehlen, Frau Pavic bei der didaktischen Vorbereitung und Durchführung des Themas beizuziehen.

 

Dr. Peter Haenger,

Geschichtslehrer am Gymnasium Muttenz